Calendar DISTEL - Kabarett Theater Berlin

Aktuell im Programm:

Wie geschmiert!
Neues aus dem Lobbykeller

Blonde Republik Deutschland – Neu verfönt!
Kann am deutschen Wesen Euroland genesen?

Die Kanzlerflüsterer
Auf der Suche nach Volkes Stimme

Klare Ansage: TOTAL VERSTEUERT!
Die Robin Hoods vom Finanzamt

Jubiläumsprogramm: Endlich Visionen!
Auch mit 60 hat man noch Träume

Im Namen der Raute

Premiere: 2. Oktober 2014

Spielplan 2016
 
AprilMaiJuni
vor
Mo
30.05.
DISTEL Kabarett-Theater
20:00 Uhr
Wohin mit Mutti?

Die Kanzlerin muss ein paar Tage untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Die Frage ist: Wohin mit Mutti? Ganz einfach: Auf die Couch von Familie Riethmüller. Denn sie ist die langweiligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau, und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann.

Aber kann das gut gehen? Wird die Kanzlerin sich am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Und vor allem: Wem spricht sie zuerst das Vertrauen aus?

Selbstverständlich gibt sich auch die Politprominenz unangemeldet die Klinke in die Hand. Seehofer tobt an der Stehlampe, Sigmar Gabriel sucht in der Küche nach dem Krisenherd und von der Leyen taucht auch plötzlich auf – sie kam durchs Fenster der Gästetoilette. Und dann ist da noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Eine Kabarett-Komödie. Pointiert, politisch und garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

mehr  
Di
31.05.
DISTEL Kabarett-Theater
20:00 Uhr
Wohin mit Mutti?

Die Kanzlerin muss ein paar Tage untertauchen. Aus Sicherheitsgründen. Ganz geheim. Die Frage ist: Wohin mit Mutti? Ganz einfach: Auf die Couch von Familie Riethmüller. Denn sie ist die langweiligste Familie Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein, sparsam wie eine schwäbische Hausfrau, und noch durchschnittlicher als Familie Mustermann.

Aber kann das gut gehen? Wird die Kanzlerin sich am Putzplan beteiligen? Schleust sie Putin heimlich durch die Katzenklappe, um den Ukrainekonflikt zu lösen? Und vor allem: Wem spricht sie zuerst das Vertrauen aus?

Selbstverständlich gibt sich auch die Politprominenz unangemeldet die Klinke in die Hand. Seehofer tobt an der Stehlampe, Sigmar Gabriel sucht in der Küche nach dem Krisenherd und von der Leyen taucht auch plötzlich auf – sie kam durchs Fenster der Gästetoilette. Und dann ist da noch Georg, der Bruder von Frau Riethmüller, der illegal zur Untermiete wohnt und keinesfalls entdeckt werden darf…


Eine Kabarett-Komödie. Pointiert, politisch und garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

mehr  
banner