EAST END Theater Berlin - über uns

Herzlich willkommen im East End! Erleben Sie den Broadway Berlins und klicken Sie sich durch das Live-Entertainment-Viertel Nr. 1 der Hauptstadt.

Seit den 20er Jahren weiß Berlin, wo es hingehen muss, um sich inspirieren, amüsieren und begeistern zu lassen. Heute hat sich das Viertel als spannendstes Kunst- und Kulturquartier in Berlin-Mitte etabliert. Es reicht vom Brandenburger Tor über Unter den Linden und der legendären Friedrichstraße bis zum Hackeschen Markt. Umgeben von angesagten Bars und Restaurants liegen im East End u.a. (in alphabetischer Reihenfolge) Admiralspalast, Berliner Ensemble, das Varieté Chamäleon, Deutsches Theater, das Kabarett Die Distel, Friedrichstadt-Palast, Komische Oper Berlin, Maxim Gorki Theater, Staatsoper Unter den Linden und Thomas Hermanns Quatsch Comedy Club.

Im Glanz des Rampenlichts erstrahlen hier Aufsehen erregende Bühnenproduktionen von Opern und Sprechtheatern über Shows und Varieté zu Kabarett- und Comedy-Abenden.

Der Zusammenschluss unter dem Namen „Berliner Theaterviertel East End“ ist eine Interessengemeinschaft von Berliner Traditionshäusern rund um die Friedrichstraße und die Hackeschen Höfe.

Seit März 2009 ist es das Ziel dieser Gemeinschaft, an die lange Tradition des Carrés zwischen Friedrichstraße, Unter den Linden und Hackeschem Markt als Zentrum für Berlins gehobenes Bühnenvergnügen anzuknüpfen.


Entdecken Sie alle Highlights der ersten Amüsier- und Ausgehmeile der Stadt:

Admiralspalast 

Eine glänzende Kultur- und Vergnügungsstätte im Herzen Berlins
Das Traditionshaus an der Friedrichstraße verneigt sich respektvoll vor der Geschichte und bietet jeder Art von Veranstaltung eine außergewöhnliche Heimat. Die Vielfältigkeit des Programms spiegelt sich ebenso in den besonderen Locations des Admiralspalastes wieder. Hier wurde mit viel Fingerspitzengefühl für die Historie des Hauses der Spagat zwischen Tradition und Moderne gesucht und gefunden. Erleben Sie das breitgefächerte Programm in historischer Kulisse!

 [ + mehr Infos ]

Chamäleon Theater 

Ein Theater, das Weltklasse-Artistik präsentiert und mit seinen innovativen Shows in Deutschland führend ist. An einem Ort, der die Geschichte Berlins atmet und zugleich seinen aufregenden Puls spürt. Mit einer Gastronomie, die höchsten Ansprüchen genügt und einer Gastfreundschaft, die Sie begeistern wird. Willkommen im Chamäleon, Berlins einzigartigem Varieté-Theater im Herzen der Stadt.

Seit 1991 ist der historische Festsaal in den Hackeschen Höfen Berlins erste Adresse für modernes Varieté oder auch Cirque Nouveau. Gegründet in der „Alles ist möglich“-Atmosphäre der Nachwendezeit, bleibt das Chamäleon Theater bis heute diesem Selbstverständnis treu: „Künstlerischen Freiraum regieren zu lassen und ein wandelbares Haus zu bleiben, das ist unser unbedingter Anspruch“, so Anke Politz, künstlerische Leiterin des Hauses.

Erreicht wird dies durch die Zusammenarbeit mit Weltklassekünstlern, die ihre genreübergreifenden Produktionen am Chamäleon Theater aufwendig inszenieren. Akrobatik, Tanz, Musik – in einem der schönsten Theater Berlins erwartet Sie moderner, nonverbaler Zirkus in Shows, die vor Witz und Innovation sprühen.

[+ mehr Infos]

Kabarett-Theater Distel 

Spitzer Humor am Nerv der Zeit!
Deutschlands größtes Ensemble-Kabarett bietet top-aktuelles packendes satirisches Schauspiel mit viel Live-Musik!  Und das seit bald 60 Jahren. Doch der Wahnwitz in der Politik lässt die Distel nie alt aussehen!
"Bestes modernes Kabarett" sagt die Berliner Morgenpost

Aktuell im Programm:
"Die Kanzlerflüsterer - Auf der Suche nach Volkes Stimme"
"Wie geschmiert! - Neues aus dem Lobbykeller"
"Klare Ansage - Total versteuert!"

[+ mehr Infos]

Friedrichstadt-Palast 

Mit den enormen Möglichkeiten, die wir haben, schaffen wir für Sie Theatermomente, die Ihnen den Atem verschlagen - mit über einhundert Künstlerinnen und Künstlern auf der größten Theaterbühne der Welt.

THE ONE Grand Show

Tickets ab 19,80 Euro inkl. Gebühren.

THE ONE Grand Show ist eine traumwandlerische Zeitreise auf der Suche nach dem einen Menschen, der alles für uns bedeutet - THE ONE. Jean Paul Gaultier, der Weltstar der Pariser Haute Couture entwarf die 500 gewagten, extravaganten Kostüme. Renommierte Medien wie The Times, VOGUE, ELLE und arte sind begeistert und die New York Times empfiehlt den Palast als „Must-See“ für jeden Berlin-Besuch. Die Dimensionen sind gewaltig: über 100 Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt, ein Produktionsbudget von über elf Millionen Euro, die aufwändigste Show in Europa.

Anders als Musicals folgen Revueshows keinem klassischem roten Faden. Es sind Collagen atemberaubender Showbilder, deren innerer Zusammenhalt aus einem verbindenden Thema - die Traumvisionen des jungen Mannes - entsteht. Im Stück wird ein verlassenes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein Gast verliert sich in der magischen Aura des Ortes. Vor seinem inneren Auge erweckt die damalige Theaterdirektorin die alten Zeiten. Vergangenheit und Gegenwart verschwimmen in einem optisch überwältigendem Wachtraum.

Quatsch Comedy Club 

Stars und Sternchen der Deutschen Comedy-Szene geben sich seit über 20 Jahren in Thomas Hermanns' Quatsch Comedy Club das Mikrofon in die Hand. Seit 2002 hat sich das erfolgreiche Unterhaltungsformat im Souterrain des Friedrichstadt-Palastes in der Mitte Berlins an der Friedrichstraße etabliert. Erleben Sie jede Woche fünf neue Comedians im CLUB MIX. Dazu gibt es die hauseigene QUATSCH Talentschmiede, Premieren und Solo-Shows einzelner Comedians.

[ + mehr Infos ]

banner